Buchungscode 1K0116B4
Angebot merken Empfehlen

Hawaii ab Los Angeles - Emerald Princess

Princess Cruises / Emerald Princess / Hawaii ab Los Angeles

p.P. ab € 4.299.-

Buchungscode 1K0116B4
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

Flug mit Austrian/Swiss/Lufthansa (oder gleichwertig, Economy, Umsteigverbindung)

nach Los Angeles und zurück, Transfers

1 Nacht im Four Points by Sheraton Hotel oder gleichwertig (Landeskategorie 4*)

Stadtrundfahrt Los Angeles

28 Nächte in der 2er-Innenkabine an Bord der Emerald Princess

Vollpension, Trinkgelder an Bord

Internationaler Gästeservice an Bord

Ihr Reisezeitraum:

Termine/Preise pro Person in € 2020 bei Flug ab Wien:

31.1.

2er-Innenkabine 4.299.-

2er-Außenkabine 5.199.-

2er-Balkonkabine 5.999.-

Ihr Reiseziel

Starten Sie von der „City of Angels“ aus in den Pazifik, zu den wohl bekanntesten Inselgruppen der

Welt und erstaunen Sie vor deren atemberaubenden Schönheiten. Erleben Sie die vielseitige Kultur und Lebensart wie auch die bezaubernde Natur auf Honolulu, Kauai, Pago Pago, Bora Bora und viele anderen Inseln. Lassen Sie sich auf der Fahrt über den Pazifik von der kulinarischen Vielfalt der Bordküche verwöhnen und entspannen Sie auf dem Sonnendeck oder im Spa-Bereich. Willkommen an Bord der Emerald Princess!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag (Fr.): Flug nach Los Angeles (USA)

Ankunft, Hoteltransfer in das Four Points by Sheraton

2. Tag (Sa.): Los Angeles (USA) – Abfahrt um 16.00 Uhr

Stadtrundfahrt, Einschiffung, Abfahrt um 16.00 Uhr

3. – 6. Tag (So. – Mi.): Seetage

7. Tag (Do.): Honolulu (Hawaii/USA) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 23.00 Uhr

Honolulu, was hawaiianisch so viel wie „geschützte Bucht“ bedeutet, ist mit seinen knapp 390.000 Einwohnern quasi die einzige Großstadt Hawaiis. Die Stadt ist Dreh- und Angelpunkt für die ganze Pazifikregion, hier pulsiert es an jeder Ecke, mehrere hundert Flüge starten und landen an diesem internationalen Drehkreuz in der Südsee. Urlauber, die das Leben in einer echten US-amerikanischen Großstadt inklusive Wolkenkratzer und Stau kennenlernen möchten und Interesse an Kunst, Kultur und dem „Laid Back“ der hawaiianischen Lebensart haben, kommen bei einem Besuch Honolulus allerdings voll auf Ihre Kosten. Als erstes sollten Sie sich einen Überblick über die Stadt verschaffen. Der 1926 errichtete Aloha Tower, wird heute zwar von den zahlreichen Wolkenkratzern in der Höhe locker überflügelt, gehört aber immer noch zu den wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Mit einem Aufzug gelangt man kostenlos zur Aussichtsplattform des zehnstöckigen Turms, von der aus man einen tollen Blick über den Hafen sowie das Finanzviertel Honolulus hat. Der ehemalige Sitz der hawaiianischen Königsfamilie, der Königspalast ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und das Bishop Museum mit über 24 Millionen Ausstellungsstücke sollte man auch nicht auslassen.

8. Tag (Fr.): Maui (Lahaina/Hawaii, USA) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Maui, auch als „Insel der Täler“ bekannt, ist die zweitgrößte hawaiianische Insel. Die Insel ist für ihre weltbekannten Strände, das heilige Iao Valley, Buckelwale, Farm-to-Table-Küche sowie die herrlichen Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge auf dem Haleakala berühmt. Es ist daher keine Überraschung, dass Maui seit mehr als 20 Jahren von den Lesern des Condé Nast Traveler als „beste Insel der Vereinigten Staaten“ gewählt wird. In Kahului (Central Maui) befinden sich der wichtigste Flughafen der Insel und interessante Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie Wailuku mit seinen Mom-and-Pop-Shops und Restaurants auf dem Weg zum Iao Valley-State-Park. In East Maui werden Besucher, die mutig die Haarnadelkurven und engen Brücken des Hana Highway auf sich nehmen, mit dem atemberaubenden Blick auf üppige Regenwälder, wunderschöne Wasserfälle und exotische Strände belohnt. Besonders ist die Makena Beach, der beliebteste Strand auf Maui.

9. Tag (Sa.): Nawiliwili (Kauai/Hawaii, USA) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Kauai, die „Garteninsel“, ist die älteste Insel des Archipels. Sie entstand vor mehr als sechs Millionen Jahren durch einen einzigen Vulkan – den Schildvulkan Waialeale – der damals den Ursprung der lnselkette schuf. Nirgendwo sonst auf Hawaii trifft man auf dichteren Regenwald, üppigere Vegetation und schönere Gärten.

10. – 13. Tag (So. - Mi): Seetage

14. Tag (Do.): Pago Pago, (Amerikanisch-Samoa) Ankunft 10.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Pago Pago, die Hauptstadt Amerikanisch-Samoas auf Tutuila Island, gilt auch als urbanes Zentrum des Territoriums. Die Stadt verfügt über einen malerischen und geschäftigen Hafen und ist von grünen Bäumen und imposanten Bergen umgeben. Sie besteht aus mehreren kleinen Dörfern und beliebten Stränden und erstreckt sich über einen Großteil des Nationalparks von Amerikanisch-Samoa. Ob Ausflüge in die Natur, Shopping oder Restaurantbesuche – in und um Pago Pago gibt es einiges zu entdecken. Überquerung der Internationalen Datumsgrenze zu Mitternacht. Die Datumsgrenze verläuft zwischen den beiden Polen der Erde durch den Pazifischen Ozean in der Nähe des 180. Längengrads (Beim Passieren der Datumsgrenze, bewegen wir uns in eine Zeitzone mit einem anderen Kalenderdatum).

15. Tag (Sa.): Apia (Westliches Samoa) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Zwischen ausgedehnt bewaldete Bergen und tropischen Wälder befindet sich die Hauptstadt Apia in der natürlichen Bucht des Vaisagno. Seen, Flüsse und hohe Wasserfälle sind die natürlichen Sehenswürdigkeiten der Insel. Die Kathedrale „der unbefleckten Empfängnis“ ist ein Prachtstück der Architektur auf Samoa. Doch das einzigartige auf der Insel sind seine Piula Cave Pools, die zwei Süßwasserbecken direkt am Meer werden Ihnen unvergesslich bleiben. Zu Mitternacht Überquerung der Datumsgrenze.

16.-17. Tag (Sa.-So.) Seetage

18.-19. Tag (Mo. – Di.): Bora Bora (Franz. Polynesien) Ankunft 08.00 Uhr – Abfahrt 22.00 Uhr

Die aus über einhundert Inseln bestehende Inselgruppe ist eines der schönsten Reiseziele der Welt. Mit einem türkis-glasklaren Meer und der farbenfrohen Natur, bietet Französisch-Polynesien alles was ein Kreuzfahrerliebhaber begehrt. Die malerische Schönheit inspirierte Gauguin und wird auch Sie in ihren Bann reißen.

20. Tag (Mi.): Papeete (Franz. Polynesien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 04.00 Uhr

Papeete verfügt nicht umsonst über den viertgrößten Hafen Frankreichs. Fast 2 Millionen Kreuzfahrtliebhaber landen jedes Jahr auf dieser Insel um die Vielfältigen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Besichtigen Sie bei Ihrem Spaziergang am Ufer die Parkanlagen Jardins de Pa'ofa'i und dem Parc Bougainville. Hier stoßen Sie auf den Bungalow in dem die letzte polynesische Königin Marau lebte. Das französische Regierungsgebäude, dass den ehemaligen Palast ersetzt, das niedliche Rathaus und die Notre Dame Kathedrale sind ebenfalls Besichtigungen wert.

21. Tag (Do.) Moorea (Franz. Polynesien) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Die entzückende farbenfrohe Vulkaninsel Moorea liegt mitten im Pazifischen Ozean. Das kristallklare Meer und den spektakulären Bergspitzen werden Ihnen als erstes auffallen. Diese von Romantik überflutete Insel hat auch kulturelle Werte zu präsentieren. Die Relikte der Marae sind an

archäologischen Ausgrabungsstätten zu besichtigen. Die tropischen Gärten auf Moorea wie auch der Vulkankrater sind Anziehungspunkte für erkundungslustige Besucher.

22. Tag - 29. Tag (Fr. – Fr.): Seetage

30. Tag (Sa.): Los Angeles Ankunft 06.15 Uhr

Ausschiffung, Flughafentransfer und Rückflug nach Wien

31. Tag (So.): Ankunft in Wien

Änderungen vorbehalten

Ihr Schiff

Als Juwel in der Princess Krone, bietet die Emerald Princess alles was Sie von einem modernen, stilvollen Schiff erwarten. Wie bei den meisten unserer Schiffe dreht sich alles um Auswahlmöglichkeiten. In den Á-la-carte Restaurants haben Sie die Wahl zwischen festen Essenszeiten (Traditional Dining) oder flexibler Zeitgestaltung (Anytime Dining).

Verpassen Sie nicht den exklusiven Open-Air-Erholungsbereich für Erwachsene - "The Sanctuary" (teilweise überdacht, gegen Gebühr). Besuchen Sie das Lotus-Spa und entspannen Sie sich bei einer der vielzähligen Behandlungen (gegen Gebühr). Der angrenzende Fitnessraum bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Ausgleich zu der angebotenen köstlichen Küche zu schaffen. Abends haben Sie die Auswahl zwischen unterschiedlichen Bars mit verschiedenen Musikrichtungen (teilweise Möglichkeiten zum Tanz), Shows im Theater oder Filme im „Movies under the Stars“-Freiluft-Kino an Deck. Nachts können Sie sich in einer unserer komfortablen Kabinen vom aufregenden Tag erholen, auf Sie warten u.a. fast 900 komfortable Kabinen mit Balkon.

Schiffsinformationen

Jungfernfahrt 2007

Letzte Modernisierung 2019

BRT 113.561

Passagierkabinen 1.539

Crew-Mitglieder 1.300

Länge 290 Meter

Höhe 59 Meter

Passagierdecks 15

Pools 4

Whirlpools & Spas 7

Ihre Kabinen

Die modernen Kabinen (min. 1/max. 2 Vollzahler) sind alle mit 2 Einzelbetten (immer zu einem Doppelbett arrangierbar), Bad oder Dusche/WC, begehbarem Kleiderschrank, Haarfön, Klimaanlage, Flachbildschirm und Safe ausgestattet. Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 13 m²), einer Außenkabine (ca. 15 m²) mit Fenster oder einer Balkonkabine (ca. 18 m² inkl. Balkon) mit raumhoher Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit.

Verpflegung an Bord

•4- oder 5-Gänge Menü in À-la-carte-Restaurants

•Legere Speisen im Buffet Restaurant, am Burger & Hotdog Grill und in der Pizzeria/International Café

•24-Stunden-Zimmerservice

•Eistee, Wasser, Kaffee, Tee (an den Selbstbedienungsstationen im Buffet Restaurant)

Im À-la-carte Restaurants haben Sie die Wahl zwischen festen Essenszeiten (Traditional Dining) oder flexibler Zeitgestaltung (Anytime Dining).

Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Ihr Urlaubshotel

Ihr Hotel in Los Angeles

Four Points by Sheraton ***

Das moderne Hotel liegt nahe vom Stadtzentrum entfernt. Zahlreiche Einkaufszentren Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten in naher Umgebung.

Die Doppelzimmer verfügen über Sat -TV, Klimaanlage, Dusche/WC. Haarfön, Kühlschrank. Zum Angebot zählen WLAN-Empfang in der Lobby (kostenfrei), Frühstück inkl., Fitnesscenter.

Ermäßigung

Kinderermäßigung auf Anfrage

Für Sie auf Wunsch

Zuschlag pro Person/Aufenthalt:

Einzelzimmer/Kabine zur Alleinbelegung auf Anfrage

Zusatzkosten vor Ort

Für nicht im Reisepreis inkludierte Dining Optionen und Getränke sowie für Wellnessbehandlungen wird eine Servicegebühr von 18% automatisch auf der Rechnung ausgewiesen.

Generelle Hinweise

• Bei telefonischer Buchung geben Sie bitte den Reisecode 1KØ116B4 an.

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt erforderlich: Die Angabe des Geburtsdatums, des vollständigen Namens laut Reisepass. Diese Daten werden bereits bei Buchung und für alle Reiseteilnehmer benötigt.

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von Princess Cruises vorliegt, erhalten Sie von uns eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer Princess Cruises – Buchungsnummer. Princess Cruises bittet Sie auf https://www.princesscruises.de/de/cruisepersonalizer/login zeitnah ( 6 Wochen vor Abreise) das Schiffsmanifest auszufüllen

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken

• Bordsprache ist Englisch.

• Bordwährung ist der US-Dollar (USD). Kreditkartenzahlung an Bord möglich: VISA, American Express, MasterCard.

• Bitte denken Sie daran, dass Minderjährige bis 17 Jahre, die nicht in Begleitung eines erziehungsberechtigten Erwachsenen oder Elternteils reisen, neben Reisepass und Visum eine von zwei Zeugen beglaubigte und von mindestens einem Erziehungsberechtigten unterzeichnete Vollmacht (in Englisch) benötigen. Diese Vollmacht muss den begleitenden Erwachsenen – dessen Mindestalter 21 Jahre beträgt – autorisieren, das Kind auf dieser Kreuzfahrt zu beaufsichtigen und Entscheidungen über medizinische Behandlungen für das Kind zu treffen. Ein begleitender Erwachsener, der erziehungsberechtigt, jedoch nicht Elternteil des Kindes ist, muss ein beglaubigtes Schreiben seiner Vormundschaft vorweisen.

• Es gelten die US-amerikanischen Gesetze, deshalb dürfen minderjährige Passagiere nur in Begleitung eines Erwachsenen an Bord reisen. Nach amerikanischer Rechtsprechung erreichen Personen ihre Volljährigkeit erst mit 21 Jahren, daher muss mindestens 1 Person in der Kabine 21 Jahre oder älter sein

• Schiffs-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Der Transfer zum Flughafen erfolgt unmittelbar nach der Ausschiffung, unabhängig von den Flugzeiten

• Es gelten gesonderten Stornobedingungen bei Kreuzfahrten

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückreise mind. 6 Monate (bordeauxrot und maschinenlesbar)

• Kostenpflichtige Online-Registrierung (ca. 14.- USD pro Person) bis spätestens 72 Stunden vor Anreise unter https://esta.cbp.dhs.gov. Diese „ESTA-Reisegenehmigung“ (Electronic System for Travel Authorization) ist für mehrere Einreisen in die Vereinigten Staaten gültig: bis zu 2 Jahre oder bis zum Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses, je nachdem, was früher eintritt

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

PEN 0719 + MIU 06/19

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 569 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.