Buchungscode 2B01R1B4
Angebot merken Empfehlen

Südamerika - MSC Fantasia

MSC Kreuzfahrten / MSC Fantasia / Südamerika Kreuzfahrt Rio & Buenos Aires

p.P. ab € 2.099.-

Buchungscode 2B01R1B4
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

Flug mit Austrian/Lufthansa/Swiss (oder gleichwertig, Economy, Umsteigeverbindungen) nach Rio de Janeiro und zurück, Transfers

14 Nächte in der 2er-Innenkabine Kategorie Bella an Bord der MSC Fantasia

Vollpension

Trinkgelder

Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Ihr Reisezeitraum:

Termine/Preis 2019 pro Person in € bei Flug ab/bis Wien

Kabinenkategorien 17.1. 05.12.

2er-Innenkabine Bella 2.099.- 2.199.–

2er-Innenkabine Fantastica 2.499.– 2.599.–

2er-Balkonkabine Aurea 3.099.– 3.199.–

2er-Deluxe Suite (Yacht Club) 3.999.– 4.099.–

Ihr Reiseziel

Sie fliegen über den Atlantik nach Rio de Janeiro, die Metropole des Sambas und Stadt mit tausend Gesichtern. Erleben Sie mit Ihrem Kreuzschiff, der MSC Fantasia unvergessliche Tage und Nächte an den verzaubernden Küsten Südamerikas und besuchen die vielseitigen Städte wie Buenos Aires und Salvador, den „südamerikanischen Promi-Laufsteg“ Punta del Este, das „brasilianische St. Tropez“ Búzios, wie auch das lebhafte Ilhéus. Es erwarten Sie garantiert unvergessliche Momente an Land und auf See!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag (Do.): Flug nach Rio de Janeiro (Brasilien)

2. Tag (Fr.): Rio de Janeiro (Brasilien) Abfahrt 18.00 Uhr

Transfer zum Hafen, Einschiffung auf die MSC Fantasia

3. Tag (Sa.): Ilhabela (Brasilien) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 15.00 Uhr

Zweifellos ist Ilhabela eines der schönsten Plätze Erde an der brasilianischen Küste zwischen Santos und Rio. Sie gehen von Ihrem Kreuzfahrtschiff an Land und sind von üppiger Natur umgeben.

Die Insel vulkanischen Ursprungs begeistert mit einer spektakulären Berglandschaft, die sich bis auf 1.370 m erhebt und dicht mit tropischem Regenwald bewachsen ist. Etwa 80% der Insel liegen innerhalb des Naturparks Parque Estadual de Ilhabela. Die Insel verdankt ihre Popularität daher vor allem den Dutzenden Wasserfällen, herrlichen Stränden und dem azurblauen Meer.

4. Tag (So.): Erholung auf See

5. Tag (Mo.): Punta del Este (Uruguay)

Punta del Este liegt auf einer schmalen Halbinsel und präsentiert sich als wahrer Dschungel aus Hotelhochhäusern, teuren Restaurants, Casinos und Designer-Boutiquen, die an einigen der schönsten Strände der ganzen Küste liegen. Exklusiv und luxuriös – zwischen Punta del Este und den nahe gelegenen Orten La Barra und José Ignacio gibt es keinen besseren Ort für das „Promi-Schaulaufen“ südamerikanischer Berühmtheiten. Bequem zu erreichen und absolut sehenswert ist das weißgetünchte Casapueblo, eine eindrucksvolle Villa und Kunstgalerie. Die Strände sind für die meisten Besucher in Punta del Este der Hauptanziehungspunkt. Die beiden schönsten liegen jeweils auf einer Seite der langgestreckten Halbinsel.

Auf der östlichen Seite liegt Playa Brava und dieser Strand reizt eher Surfbegeisterte oder jene, die sich zu gern einmal neben die aus dem Boden ragenden Finger der „Hand im Sand“ stellen möchten – diese etwas unheimlich wirkende Skulptur ist eine der berühmtesten Attraktionen Uruguays. Die Top-Sehenswürdigkeit der Region ist jedoch das Casapueblo, das Haus des uruguayischen Künstlers Carlos Páez Vilaró – ein Highlight, das auf einem Ausflug während Ihrer Südamerika-Kreuzfahrt mit MSC keinesfalls fehlen darf.

6.-7. Tag (Di-Mi.): Buenos Aires (Argentinien) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 16.45 Uhr

Das Herz der Stadt ist die palmenumsäumte Plaza de Mayo, der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen der Stadt und all ihrer historischen und politischen Gegebenheiten. Unter den bunt durcheinandergewürfelten Häusern befindet sich auch die Casa Rosada, der Regierungssitz. Von der Plaza ausgehend in westlicher Richtung verläuft die Avenida de Mayo, der wichtigste Boulevard der Stadt, der sich durch seine eindrucksvolle Jugendstil- und Art déco-Architektur auszeichnet. Am westlichen Ende öffnet sich die Avenida de Mayo hin zur Plaza del Congreso, an der sich auch das Gebäude des Congreso Nacional befindet, in dem das Parlament zu Hause ist. Die Casa Rosada, die durch ihre typisch argentinische Mischung aus französischem und italienischem Renaissance-Stil besticht, steht auf dem ehemaligen Standort einer spanischen Festung, die 1594 errichtet wurde und ab 1776 dem Vizekönig als Residenz diente. Im Jahr 1862 übersiedelten unter Präsident Bartolomé Mitre die Regierungsministerien in das Gebäude, das abermals umgestaltet wurde.

8.-9. Tag (Do.-Fr.): Erholung auf See

10. Tag (Sa.): Rio de Janeiro (Brasilien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Rio de Janeiro liegt an der Südküste der wunderschönen Guanabara-Bucht, eingebettet in eine der zweifelsohne schönsten Naturkulissen der Welt. Auf einem 20 km langen Streifen Schwemmland erstrecken sich zwischen azurblauem Meer und dicht bewachsenen Berghängen die Straßenzüge und Gebäude der Stadt an den Ausläufern der majestätischen Bergkette, die den kontrastreichen Hintergrund bildet. In der Bucht liegen zahlreiche Felseninseln, die von weißen Sandstränden umgeben sind. Die Luftaufnahmen von Rio sind atemberaubend und sogar die hoch aufragenden Betonbauten, die der Skyline ihr charakteristisches Aussehen verleihen, steigern noch die Anziehungskraft des Stadtbildes. Als ehemalige Hauptstadt Brasiliens und aktuell zweitgrößte Stadt des Landes hat Rio ein bemerkenswertes architektonisches Erbe aufzuweisen, einige der besten Museen und Galerien des Landes, erstklassige Restaurants und ein pulsierendes Nachtleben – und natürlich seine absoluten Kultstrände. Hoch oben auf dem Berg Corcovado steht die Art Déco-Statue von Christus, dem Erlöser, mit einladend ausgestreckten Armen. Sie ist 30 m hoch und wiegt über 1.000 Tonnen.

11.Tag (So.): Buzios (Brasilien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Dieses malerische Resort der Reichen und Schönen ist ein beliebter Anlaufhafen auf Reisen nach Brasilien. Armação, die wichtigste Siedlung, erinnert in seiner Architektur an den kolonialen Stil. Wegen seiner Straßen voller eleganter Restaurants, Bars und Boutiquen hat sich der Ort den Spitznamen „brasilianisches St. Tropez“ verdient. Kaum verwunderlich, dass Armação von niemand anderem als Brigitte Bardot „entdeckt“ wurde, die im Jahr 1964 die Region bereiste. Nachdem Sie an Land gegangen sind, erreichen Sie in 15 Gehminuten auf der Orla Bardot – einer Straße, die von Armação aus die Küste entlang verläuft und an der hübschen Kirche Igreja de NossaSenhora de Sant’Ana aus dem 17. Jahrhundert vorbeiführt, – das schöne Ossos, die älteste Siedlung der Halbinsel, die einen hübschen Hafen, einen ruhigen Strand sowie ein paar Bars, Restaurants und Unterkünfte umfasst.

12. Tag (Mo.): Erholung auf See

13. Tag (Di.): Salvador (Brasilien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 23.00 Uhr

Hoch über der gewaltigen Bucht Todos dos Santos erhebt sich Salvador de Bahia, dass Sie mit seinem elektrisierenden Flair von Anfang an in Bann ziehen wird. Dies ist das großartige kulturelle und historische Zentrum Brasiliens, in dem die afro-brasilianischen Einflüsse am stärksten zu spüren sind. Schmale, kopfsteingepflasterte Straßen, lila bemalte Wände mit abblätternder Farbe, großartige Barockkirchen, fußballspielende Kinder, Rasta-Frisuren, Einheimische, die auf Plastikstühlen sitzen und Bier trinken, durch die Luft wehende Kräuterdüfte und das fast ununterbrochene Trommelschlagen, vor allem ab Sonnenuntergang. Jenseits der Altstadt ist Salvador eine riesige, weitläufige Stadt mit pulsierendem Strandleben, modernen Wolkenkratzern und vielen Favelas.

14. Tag (Mi.): Ilheus (Brasilien) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

In Sachen Literatur ist Ilhéus 70 km südlich von Itacaré an der Mündung des Rio Cachoeira wohl die bekannteste Stadt Brasiliens. Falls Sie das Buch „Gabriela wie Zimt und Nelken“ von Jorge Amados noch nicht kennen, wird sich das schnell ändern. Es scheint, als seien viele Bars, Hotels oder Restaurants entweder nach dem Werk selbst oder nach einer der Romanfiguren benannt. Ilhéus ist vor allem wegen seiner lebhaften Stadtstrände bekannt, auch wenn Sie sich angesichts der aktuell weiter nördlich und südlich lockenden Attraktionen nicht allzu lange am Strand aufhalten sollten. Bei einem Landausflug sollten Sie sich folgende Highlights der Stadt nicht entgehen lassen: die Kathedrale São Sebastião auf der Praça Don Eduardo. Die pastellfarbene Kirche mit einer 48 m hohen Kuppel wirkt wie die Synthese aus Romanik und Zuckerbäckerstil.

15. Tag (Do.): Erholung auf See

16. Tag (Fr.): Rio de Janeiro (Brasilien) Ankunft 07.00 Uhr

Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien

17. Tag (Sa.): Ankunft in Wien

Ihr Reiseverlauf (31.01.)

1. Tag (Fr.): Flug nach Rio de Janeiro (Brasilien)

2. Tag (Sa.): Rio de Janeiro (Brasilien) Abfahrt 18.00 Uhr

Transfer zum Hafen, Einschiffung auf die MSC Fantasia

3.-4. Tag (So.-Mo.): Erholung auf See

5.-6. Tag (Di.-Mi.): Buenos Aires (Argentinien) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

7. Tag (Do.): Punta del Este (Uruguay) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

8.Tag (Fr.): Erholung auf See

9.Tag (Sa.): Ilhabela (Brasilien) Ankunft 13.00 Uhr, Abfahrt 21.00 Uhr

10. Tag (So.): Rio de Janeiro (Brasilien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

11. Tag (Mo.): Buzios (Brasilien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

12. Tag (Di.): Erholung auf See

13. Tag (Mi.): Salvador (Brasilien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 23.00 Uhr

14. Tag (Do.): Ilheus (Brasilien) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

15. Tag (Fr.): Erholung auf See

16. Tag (Sa.): Rio de Janeiro (Brasilien) Ankunft 07.00 Uhr

Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien

17. Tag (So.): Ankunft in Wien

Änderungen vorbehalten!

Ihr Schiff

Ihr Schiff– die MSC Fantasia – ist einer der modernsten Sterne am europäischen Kreuzfahrthimmel. Das Schiff kombiniert gekonnt moderne Elemente mit exklusiver Einrichtung, harmonischer Eleganz und traditionellen Kreuzfahrtelementen. An Bord erwarten Sie vielfältige Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten sowie ausreichend Ruhezonen. Freuen Sie sich auf ein riesiges Pool- und Sonnendeck mit zwei Pools (einer davon überdacht), Whirlpools, Sonnenliegen und -stühlen, einen Spa-Bereich (gegen Gebühr) mit Saunen, Solarien, Hamam, Beauty-Salon, Fitnesscenter mit modernsten Geräten und einem Kursangebot von Aerobic bis Yoga (gegen Gebühr). Abwechslungsreiche Abende verbringen Sie im 2-stöckigen Theater, der Diskothek, dem Casino, der Bücherei, dem 4D-Kino (gg. Gebühr), dem Formel-1-Simulator (gg. Gebühr) und vielem mehr. Für das leibliche Wohl sorgen die beiden Hauptrestaurants, das Tex Mex – Spezialitätenrestaurant (gg. Gebühr), Pizzaecke sowie unzählige Bars, Lounges und Cafés.

Schiffsinformation

Die MSC Fantasia ist 333,30 m lang und 37,90 m breit. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 23 Knoten. Das Schiff verfügt über 18 Decks (davon 14 Passagierdecks) mit Platz für bis zu 3.274 Passagiere (bei 2er-Belegung) und 1.332 Besatzungsmitglieder. Stromversorgung an Bord: 110/220 Volt. Inbetriebnahme: 2008

Ihre Kabine

Alle Kabinen (min.1/max. 2 Vollzahler) sind mit 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar, Haarfön und Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 16 m²), einer Meerblickkabine mit Fenster (ca. 18 m²), oder einer Balkonkabine (ca. 22 m² inklusive Balkon) mit raumhoher Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit.

Bitte beachten Sie, dass manche Balkonkabinen über einen Stahlbalkon anstatt eines Glasbalkons verfügen können.

Für Ihren persönlichen Traumurlaub hat MSC Kreuzfahrten verschiedene Erlebnis-Kategorien mit unterschiedlichen Leistungen an Bord zusammengestellt. Sie entscheiden nicht nur, wann Sie wohin reisen, sondern auch welche Leistungen Sie an Bord nutzen möchten - ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben.

Die Kabinenkategorien Bella und Fantastica unterscheiden sich durch die Lage auf den Decks sowie den Angeboten an Bord.

BELLA

Inklusiv-Leistungen wie unter „Im Preis inkludiert“ beschrieben und zusätzlich:

Möglichkeit des Room-Service gegen eine Service Gebühr

Nutzung des Fitnesscenters und der Open Air Anlagen

Die Kabinen befinden sich auf den unteren Decks.

FANTASTICA

Inklusiv-Leistungen wie unter „Im Preis inkludiert“ beschrieben und zusätzlich:

Room-Service ohne Aufpreis

50% Rabatt auf Fitness-Kurse wie z.B. Yoga und Pilates

Gäste der Fantastica Kabinen haben Vorrang bei der Vergabe der Tischzeit am Abend. Bitte geben Sie die Wunschzeit bereits bei Buchung an. Die finale Zuordnung wird beim Check-in erfolgen und auf der Cruise Card ersichtlich sein.

Die Kabinen befinden sich auf den oberen Decks.

DELUXE SUITE MSC Yacht Club

Priviligien wie: Priority Check-in/out, Butlerservice, 24 Stunden Concierge u. Zimmerservice, flauschiger Bademantel/Hausschuhe, Easy AI inkl., Zutritt Thermal-Bereich und zum MSC Aurea SPA.

Viskoelastische Memoryschaum-Matratzen, feinste Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle und Dorelan Kopfkissen-Set. Luxuriöse Suiten mit eleganter Möblierung: Viskoelastische Memoryschaum-Matratzen, feinste Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle und Dorelan Kopfkissen-Set

Exklusives Gourmet Yacht Club Restaurant ohne feste Tischzeiten Top Sail Lounge mit Panoramablick, Tee-Service am Nachmittag, leichte Snacks 20-Stunden täglich Poolbereich „The One“ mit Sonnendeck, Whirlpool und Bar Abendliche live Musik in der Top Sail Lounge

Möglichkeit der Teilnahme an exklusiven Shopping-Erlebnissen (nicht im Angebot inkludiert)

Möglichkeit der Teilnahme an maßgeschneiderten, exklusiven Landausflügen (nicht im Angebot inkludiert)

EINE WELT DER MÖGLICHKEITEN

Zugang zu allen Schiffsbereichen (Bars, Lounges, Pools und Spezialitätenrestaurants…)

Buffet-Restaurant mit vielfältigem gastronomischen Angebot (20 Stunden täglich geöffnet)

Theatervorstellungen im Broadway-Stil und abwechslungsreiche Konzerte für Erwachsene

Umfangreiches Freizeit- und Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein

Altersgerechte Veranstaltungen für 3- bis 11-jährige Kinder, z.B. Kinderkochkurse in Begleitung von Mitarbeitern, spielerische Sprachkurse (nach Verfügbarkeit)

Kostenfreie Nutzung aller Open-Air-Sportanlagen (Power-Walking-Pfad, Basketball u.v.m.)

Modern ausgestattetes Fitnesscenter mit Panoramablick

MSC YACHT CLUB WELLNESS DELUXE SUITE - Nur auf der MSC MERAVIGLIA (bis Winter 2019 verfügbar)

WELLNESS ERLEBNIS PRIVILIEGIEN*

Technogym-Begrüssungspaket in Ihrer Kabine** (T-Shirt, Shorts, Sporthandtuch, Wellness-Armband)

Persönliches Wellness-Set auf der Kabine**

Angebot an exklusiven Wellness-Landausflügen (die Auswahl an Landausflügen hängt von der Dauer Ihrer Kreuzfahrt ab; Details der Landausflüge können variieren) **

Individuelles Wellness-Programm in den Innen- und Aussenbereichen mit 1 Fitness-Stunde pro Tag (jeden 2. Tag bei Kreuzfahrten über 7 Nächte), ausgenommen Ein- und Ausschiffungstag**

50 % Rabatt auf Fitnesskurse (z.B. Yoga) und Personal Trainer (nur für Erwachsene, vorbehaltlich Verfügbarkeit) **

Gesundheitscheck beim MSC Spa-Doktor**

Fitness-Analyse mit Ihrem persönlichen Technogym-Trainer**

Wäscheservice für Ihre Sportkleidung**

Internet Zugang zur Wellness Experience App powered by Technogym**

Ein Gruppenbild mit allen Teilnehmern des Wellness Angebotspakets**

SPEISEN & GETRÄNKE VORTEILE*

Kostenfreies Frühstück in Ihrer Kabine

Ein Sportgetränk pro Tag in der Minibar Ihrer Kabine

Kostenloses Wasser in den Bars, Restaurants und in der Kabine

Individuelle Ernährungsleitlinien erstellt durch die Technogym Experten

Auswahl an köstlichen und ausgewogenen gesunden Optionen, kreiert von den Ernährungsexperten des Technogyms um verschiedenste Bedürfnisse unserer Gäste zu treffen

Vielfalt an mediterranen und internationelen Speisen in den Restaurants

Auswahl an Diätmenüs und gesunden Speisen in den Yacht Club Restaurants

Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord umfasst bis zu 5 Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, nachmittags Kaffee, Tee und Snacks, Abendessen sowie Mitternachtssnack). Zu den Mahlzeiten stehen Ihnen in den Buffetrestaurants Wasser, Kaffee und Tee zur Verfügung. Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Mittagessen/Nachmittagssnack und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Ermäßigung

Kinder auf Anfrage buchbar.

Für Sie auf Wunsch

Kabine zur Alleinbelegung auf Anfrage buchbar.

„All Inclusive Getränkepaket Easy " pro Person € 580.-

Unbegrenzter Genuss alkoholfreier und alkoholischer Getränke. Ausgewählte Weine (glasweise), Fassbier, Longdrinks, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser und klassische Heißgetränke (Espresso, Cappuccino, Tee, etc.) sowie alle Getränke der Barkarte bis zu einem Preis von € 6,-. Die im Paket enthaltenen Getränke können in allen Bars, Buffet-Restaurants und Restaurants verzehrt werden. Nicht in den Spezialitätenrestaurants gültig.

Das Paket muss von allen Gästen einer Kabine oder allen gemeinsam reisenden Gästen, die am selben Tisch essen möchten, gebucht werden, einschließlich Minderjähriger.

Zusatzkosten vor Ort

Für kostenpflichtige, zusätzliche Serviceleistungen, wie das Servieren von Getränken (die nicht im Getränkepaket enthalten sind) oder das Konsumieren von Wellnessleistungen, fällt eine Servicepauschale in Höhe von 15 % des Verkaufspreises an, welche automatisch Ihrem Bordkonto belastet wird. Diese entfällt bei bereits im Voraus gebuchten Getränkepaketen.

Generelle Hinweise

• Bei telefonischer Buchung geben Sie bitte den Reisecode 2BØ1R1B4 an

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt erforderlich: die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens, gemäß gültigem Reisepass bei Buchung

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei

• obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von MSC vorliegt, erhalten Sie von uns

• eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer MSC-Buchungsnummer.

MSC bittet Sie auf: https:// www.msckreuzfahrten.at/de-at /Buchung-verwalten/Web-Check-

In.aspx zeitnah das Schiffsmanifest auszufüllen.

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken.

• Die Bordwährung ist der Euro. Kreditkartenzahlung an Bord ist mit VISA, American Express und MasterCard möglich

• Bitte beachten Sie, dass minderjährige Passagiere (unter 18 Jahren) nur in Begleitung eines Erwachsenen (mindestens 18 Jahre) an Bord gehen dürfen. An minderjährige Personen unter 18 Jahren wird kein Alkohol ausgeschenkt

• Schiffs-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung.

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Es gelten gesonderte Stornobedingungen bei Kreuzfahrten

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger:

• Reisepass, Gültigkeit bei Ausreise mind. 6 Monate (maschinenlesbar)

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Ohne die benötigten Unterlagen kann die Einschiffung verweigert werden.

Änderungen vorbehalten.

BIL 0519

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 569 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.