Buchungscode AM5A01B4
Angebot merken Empfehlen

Tagesfahrt Leoben und Mürzzuschlag – Biergeschichten & Eisenbahn-Romantik

Österreich / Steiermark / Leoben

Buchungscode AM5A01B4
Angebot merken Empfehlen

Im Preis inkludiert

Busfahrt im modernen Reisebus

Führung und Verkostung in der "Gösser Brauerei" in Göss/Leoben

Mittagessen im "Gösserbräu" (Suppe, Wr. Schnitzel)

Besuch/Führung im "Südbahn-Museum" in Mürzzuschlag

Reiseleitung

Ihr Event

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tagesfahrt nach Leoben und Mürzzuschlag! Ein Besuch der Gösser Brauerei wird nicht nur Biergenießer erfreuen: Die Neugestaltung des Gösser Braumuseums bringt technische Finessen durch die Zusammenarbeit mit der Ars Electronica ein und der Charme vergangener Jahrzehnte lässt sich mit Raritäten und Exponaten einfangen!

In Mürzzuschlag erwartet Sie eine neu geschaffene Eisenbahn-Erlebniswelt für Groß und Klein. Die zwei Lokomotivhallen im Südbahn-Museum laden zu einer stimmungsvollen Zeitreise.

Gösseum & Brauerei

Wissenswertes rund um Bier, das Brauen und Gösser im Speziellen findet man an der Braustätte mit über tausendjähriger Geschichte selbstverständlich geballt. Und doch stellt das Gösseum etwas ganz Besonderes dar: Hier wird heute wie damals Bier gebraut – mit Leidenschaft, Genuss und Anspruch!

Das geschulte Personal begleitet kleine und größere Gruppen gerne durch die ehrwürdigen Gemäuer bis zum genüsslichen Abschluss der Führung: Frisch gezapftes Gösser mit Bierbreze!

Südbahnmuseum - Mürzzuschlag

Das SUDBAHN Museum in Mürzzuschlag präsentiert zwei Schwerpunktausstellungen – in zwei historischen Lokomotivhallen. Eine kulturhistorische Ausstellung zur Südbahn von Wien über den Berg nach Triest in der 1919 erbauten Lokomotiv- Montage Halle Neue Montierung.

Das zweite Ausstellungsgebäude – der Rundlokschuppen, um 1870 erbaut – beherbergt eine Fahrzeugsammlung mit der größten österreichischen (womöglich sogar Europas größter) Draisinen, Bahn- und Motor-bahnwagen, Zweiwegefahrzeugsammlung sowie historischen Dampf- und Elektro- lokomotiven.

Neue Montierung und Schiebebühne sowie Rundlokschuppen und Drehscheibe befindet sich unter nationalem Denkmalschutz und außerdem in der Kernzone des UNESCO Weltkulturerbes Semmeringbahn. Das Besondere der Anlage begründet sich auf der Gesamtheit aus der Anfangszeit der Eisenbahn und der Einzigartigkeit in Österreich.

Generelle Hinweise

• Bei telefonischer Buchung geben Sie bitte den Reisecode AM5A01B4 an

• Mindestteilnehmerzahl: 45 Personen

• Geplante Rückfahrt ab Mürzzuschlag ca. um 17.30 Uhr

• Es gelten gesonderte Stornobedingungen. Nähere Informationen unter 01 589 55 569.

Änderungen vorbehalten.

BIL 0819 + PENNY FB

Text Extra Hinweise

Termin/Preis pro Person 2019 in €

Tagesfahrt

89.- 13.10.

Ihr Reiseverlauf

• Anfahrt ab der gebuchten Zustiegsstelle nach Leoben

• Führung/Verkostung in der „Gösser Brauerei“ in Göss/Leoben

• 13.30 Uhr: Mittagessen im „Gösser Bräu“ (Suppe, Wr. Schnitzel)

• 15.00 Uhr: Weiterfahrt zum Eisenbahnmuseum in Mürzzuschlag

• 15.45 Uhr: Führung im Eisenbahnmuseum

• ca. 17.30 Uhr: Rückfahrt ab Mürzzuschlag zur gebuchten Einstiegsstelle

Änderungen vorbehalten.

Ihre Zustiegsstellen / Abfahrtzeiten

Stockerau Bahnhofplatz, 2000 Stockerau Haltestellen/Bahnhofsvorplatz 08.00

Korneuburg Hauptplatz, 2100 Korneuburg Bushaltestellen 08.30

Wien Ernst-Happel-Stadion Stadionvorplatz, Meiereistraße gegenüber Würstelstand 09.00

Maria Enzersdorf Liese-Prokop-Platz, 2344 Maria Enzersdorf Parkplatz der BSFZ

Arena Südstadt 09.30

Traiskirchen Shell Station, Wiener Neustädter Str. 134, 2512 Traiskirchen 09.50

Wiener Neustadt Bahnhof Gegenüber – Haltestelle „Der Mann“ 10.15

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 01 589 55 569 ist Montag bis Freitag 8-20 Uhr, Samstags 9-20 Uhr und an Sonntagen 10-18 Uhr für Sie erreichbar.